Montag, 12. September 2011

Käsekuchen a la Mama

Ich liebe Käsekuchen und vor allem liebe ich Käsekuchen mit frischen Früchten - am besten Heidelbeeren. Ein ganz einfaches und trotzdem sehr leckeres Käsekuchen-Rezept habe ich von meiner Mama. Und da gerade noch Heidelbeerzeit ist, wurde es mal wieder allerhöchste Eisenbahn für diesen leckeren Käsekuchen ohne Boden. Das Rezept ist wirklich simpel - alle Zutaten kommen in eine Schüssel, werden verrührt (am besten zuerst die weiche Butter mit den Eiern und dem Zucker schaumig schlagen und dann erst die restlichen Zutaten hinzufügen) und anschließend in einer Form im Ofen gebacken.
Die Zugabe von Beeren ist natürlich optional.

Ich habe die Hälfte des (sehr flüssigen Teigs) in die gefettete und gemehlte Springform gefüllt und frische Heidelbeeren (etwas gemehlt, damit die Flüssigkeit der Beeren nicht zu sehr in den Teig läuft) darauf verteilt. Anschließend kommt der Rest des Teigs oben drauf. Da ich dieses Mal den Kuchen verzieren wollte, habe ich ein paar der Heidelbeeren püriert und anschließend auf dem Teig verteilt.

Dann wird der Käsekuchen bei 160-180° (Ober-Unter-Hitze) ca. 50 Minuten gebacken. Ich schau für gewöhnlich nach 30 Min. in den Ofen - wenn der Kuchen bereits dunkel wird, kann er mit Alufolie bedeckt werden, damit er nicht noch mehr Farbe annimmt. Nach Ende der Backzeit sollte der Kuchen am besten im Ofen auskühlen, damit er nicht zusammenfällt.

Zutaten
- 250g Magarine
- 4 Eier
- 1000g Magerquark
- 400g Zucker
- 2 Päckchen Vanillepudding
- 1 Päckchen Vanillezucker
- 1/2 Päckchen Backpulver
- etwas Zitronensaft
optional frische (oder TK-) Beeren


Bei diesem Mal habe ich die Hälfte der Zutaten genutzt, weil wir ja nur zu zweit den Kuchen essen. Nach nur 20 Minuten war allerdings nur noch die Hälfte da...

Kommentare:

  1. getestet und für gut empfunden. 100gr weniger zucken (absichtlich) und kein backpulver (versehentlich) haben das ergebnis nicht versaut. vielen dank :)
    lg
    bj

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...