Sonntag, 10. November 2013

Vegane Currywurst

Vegane Currywurst aus Seitan und ne gute Portion Pommes mit Ketchup – was will man an einem Samstagabend mehr? :) Vor allem wenn die restlichen Läden der Innenstadt schon die Pforten geschlossen haben. Es ist halt ruhig in Lüneburg. Ruhig und beschaulich. Und Busse fahren nur bis 20 Uhr. Aber trotzdem gibt es eine Currywurst-Bude, die ein veganes Menü mit veganer Currywurst, Seitan und veganer Mayo anbietet: Jim Curry (Am Berg 51). Und die ist saulecker. Schön bissig, würzig und die Currysoße soll original Bochumer Geschmack sein (kann ich zwar nicht beurteilen, aber sie hätte ein bissl schärfer sein können – sie war insgesamt aber sehr lecker). Da kann man über die Busfahrt- und Ladenöffnungszeiten ruhig hinweg sehen.

Tjaaa, aber wegen einer veganen Currywurst fährt man sechs Stunden nach Lüneburg? Natürlich nicht (wobei sich ein Ausflug nach Lüneburg lohnt – Besuch im Brauereimuseum und dann irgendwann den Audimax von Liebeskind anschauen, wenn er dann irgendwann fertig ist...). Ich bin jetzt nämlich wieder unter die Studenten gegangen. Aber nicht Vollzeit sondern berufsbegleitend habe ich mich für das Zertifikatsstudium Nachhaltigkeit & Journalismus eingeschrieben und stieg Freitagmorgen 6 Uhr in aller Herrgottsfrüh in den ICE Richtung Norden für das zweite Seminarwochenende an der Leuphana Universität. Das stand unter dem Fokus „Nachhaltigkeit und Humanwissenschaften“ – quasi Nachhaltigkeit unter den Blickpunkten Rechtswissenschaft, Ökonomie, Politik und Partizipation. Megaspannend alles und am Abend braucht man da eine ordentliche Portion Brainfood – und da kam mir die Currywurst gerade recht. Und den letzten Bus zurück zur Jugendherberge habe ich auch noch erwischt.


Kommentare:

  1. Hi,
    Currywust mit Pommes war das einzige was ich wirklich vermisst habe, als ich damals mit dem Fleisch aufgehört habe. Deshalb mache ich auch öfter die vegane Variante selber. Geschmacklich gibt es kaum einen Unterschied.

    LG Ulrika

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...