Mittwoch, 27. Februar 2013

Mac-Tablett beim Vegan Wednesday #29

Wow, da geht man nichts ahnend ins Internet und liest traumhafte Nachrichten: Carola von twoodledrum hat gestern einen Heiratsantrag bekommen! Schöner Weise, teilt sie diese frohe Nachricht digital mit uns - deswegen an dieser Stelle erst einmal: Herzlichen Glückwunsch!

Zum Glück hatte ich zu diesem Zeitpunkt schon meinen Grünen Smoothie größtenteils fertig - nur den Ingwer habe ich am Ende vergessen in den Mixer zu geben...Aber geschmeckt hat es trotzdem. Dieses Mal war es ein regelrechter Reste-Smoothie - von einigen Obstsorten hatte ich noch jeweils eine Frucht. Aber der Mix schmeckt mir gar nicht so schlecht! Er ist zwar nicht so saftig grün, da der Obstanteil etwas größer war, aber für mich war das genau richtig heute - so war es ein Mix aus Pflaume, Kiwi, Sweety, Blaubeeren, Feldsalat...


Bei uns wird ja Mittwochs immer gekocht - das stieß hier bereits auf große Begeisterung bzw. Bewunderung. Da wollte ich euch jetzt mal "aufklären" - denn auch ihr könntet es so haben! Also zwei Mal die Woche kommt die reizende Jasmin - sie ist keine Kollegin, sondern Köchin, Caterin und Styling-Coach. Nach eigenen Angaben hat sie das Kochen von ihren Nachbarinnen in Rom gelernt und die italienische Leidenschaft merkt und schmeckt man! Jasmin hat jedenfalls keine Angst vor Chili, Ingwer & Co.! Wer ihre kulinarischen Künste mal testen möchte, kann sie entweder für ein Catering buchen, sie als Köchin engagieren oder ihren kulinarischen Frauensalon besuchen. Hier könnt ihr noch mehr über sie lesen.
Sooo aber genug zu Jasmin sondern etwas zu ihrem Essen von heute! Heut stand auf dem Speiseplan Lammswurst mit Zucchinigemüse und Pellkartoffeln - Jasmin macht sich auch schöner weise immer zusätzlich Gedanken, was sie noch anbieten kann - so gibt es immer auch einen Salat mit leckerem Dressing, Brot, Käse- und Wurstplatte oder einfach vegane/vegetarische Alternativen - und manchmal verrät sie sogar eines ihrer Küchengeheimnisse. Heute gab es beispielsweise noch Kräuterquark, Oliven, ein spezieller Senf und Jalapenos dazu. Ich hab den fleischigen Anteil einfach wieder mit meiner Wheaty aus der Handtasche ausgetauscht (dieses Mal hatte ich meine Lieblingsvariante Chorizo mit dabei) und dann wurde das ganze auf dem Mac-Tablett zum Tisch transportiert. Im Zucchinigemüse waren noch geröstete Pinienkerne und noch irgendwas, was jedenfalls toootal lecker war...


Am Nachmittag stärkte ich mich noch mit jeder Menge Cookies (gekauft) und abends gab es mein übliches Abendbrot mit belegten Semmeln. Das wollte ich heut fotografisch nicht antun (okay, ich hab auch zu spät dran gedacht, den Teller zu fotografieren...) ;-)
Aber hier nun noch das Smoothie-Rezept von heute:

Reste-Smoothie
Zutaten (für 1 großen Smoothie)
- 1 Kiwi
- 1 Pflaume
- 1 Sweety
- 1/2 Banane
- Handvoll Blaubeeren
- Handvoll Feldsalat
- 1 Schuss Zitronensaft
- 2 EL Acerolasaft
- 2 EL Gojis
- 1 TL Detox-Pulver
- 2 TL Sojaprotein
- 2 EL Cashewkerne
- 1 großes Glas Wasser
- Kokosflocken zur Deko

Zubereitung: Alles in den Mixer und ab damit!

Kommentare:

  1. Die Sorte "Chorizo" schmeckt echt klasse! Ich hab sie mal meiner Freundin Mia gezeigt, als wir dann zusammen auf der Eröffnung des VEGANZ waren, hat sie direkt 5 davon gekauft :D Schmeckt ihr besser als "richtige" Wurst :))

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Glückwünsche! Polterabend ist am 15. Juni - hast du vor, hochzukommen? ;) Und ich bräuchte auch noch Aufklärung: Was ist denn "Sweety"?
    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh neeeeein! genau gestern haben wir zwei kisten altes prozellan zum wertstoffhof gebracht, weil scheinbar niemand mehr polterabende macht?! mist! ob es mit dem 15. juni klappt, muss ich mal schauen, aber vielen dank schon einmal für die einladung! :D
      sweety ist übrigens eine gelbe grapefruit - sie schmeckt nicht ganz so sauer :)

      Löschen
    2. Ah, danke, wieder was gelernt :)
      Ich glaube, am 15. wärst du hier auf dem Dorf eher etwas befremdet ;) Aber ich fände ein Treffen schön! Anfang August bin ich ca. eine Woche in Straubing und könnte auch mal nach München kommen, vielleicht wäre das ja eine Möglichkeit?

      Löschen
    3. Hihi alles klar! Im August werden wir irgendwann Urlaub machen, aber die erste Woche werde ich noch in München sein - würde mich über ein Treffen sehr freuen =)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...