Freitag, 11. November 2011

Vegan-Day no. 6: Mexican fest at Ranchos, San Diego

It's always hard to find a restaurant where meat-eater, vegetarians and vegans all can enjoy a meal together. I was astonished to find such a place, located in Ocean Beach, San Diego! A friend of mine recommended me the mexican, vegetarian restaurant Ranchos Natural Food @1830 Sunset Cliffs Blvd and there we went for lunch - my boyfriend, a very good friend of ours from Texas and me. Just browsing through their menu made me happy - so many different and interesting vegetarian and vegan choices! While still reading the menu we got delicious, wholeweat (?) nachos and a fresh, spicy salsa. I chose to try Tempeh Taco and rolled taquitos with soy chorizo and was asked whether or not I would want the vegan option - I did, so that makes my vegan-day no. 6. My texan companion chose rolled taquitos de papa and my boyfriend tried the grilled fish taco and rolled taquitos with chicken.
When the food arrived, I think we all were kind of surprised by the freshness the dishes appeared to be. The rolled taquitos were crispy and the soy chorizo in them was absolutely delicious - well seasoned and tasty and not bland at all (as one might assume by prejudice). The tempeh was also seasoned, but not as tasty as the soy chorizo (for my personal taste), but it still was soft and tender. My boyfriend was also satisfied with his dishes - he especially liked the guacomole, which was fresh and not as heavy-tasting as usual (although he preferred the fish taco he had at Ortega's the other night, review will be coming up). Although a bit disappointed about not offering the breakfast tacos that she knew from the tex-mex-food in Texas, my friend enjoyed her first vegan experience (taquitos with potato), I would guess. After this lunch, we were ready to explore San Diego.
To sum it up: My boyfriend and I went there again for another night's dinner (again, I ordered soy chorizo and he ordered fish tacos and again we were delighted)...


Ich finde es sehr schwer, ein Restaurant zu finden, in dem Fleischfreunde, Vegetarier und sogar Veganer zusammen zufrieden essen können und war entsprechend erstaunt, ein solches Restaurant in San Diego's Surfer-Viertel Ocean Beach zu finden. Ein Bekannter von mir empfahl uns Ranchos Natural Food, also ging es spontan mit unserer Freundin aus Texas dort hin zur Mittagspause. Allein die Speisekarte zu lesen, war eine Freude, da die Auswahl an vegetarischen und veganen Optionen immens war. Während der Qual der Wahl bekamen wir knusprig-würzige Vollkorn(?)-Nachos und frische, leicht-feurige Salsa. Ich entschied mich für einen Tempeh-Taco und gerollte "Taquitos" mit Soya-Chorizo. Da ich schon gefragt wurde, ob dies vegan zubereitet werden soll, war es dazu noch spontan Zeit für meinen Vegan-Tag no. 6. Meine Freundin aus Texas bestellte gerollte Taquitos mit Kartoffelfüllung und mein Freund einen Fisch-Taco und dazu Taquitos mit Hühnchen.
Ich glaube, als das Essen serviert wurde, waren wir alle etwas überrascht aufgrund der Frische auf den Tellern. Die gerollten Taquitos waren knusprig und die Soya-Chorizo innen einfach köstlich - würzig abgeschmeckt und weder fad noch gummiartig (wie manch einer vielleicht vorschnell über Soya-Optionen urteilen würde). Die Tempeh-Füllung des Tacos war ebenfalls gut gewürzt und weich, allerdings nicht ganz so lecker wie die Chorizo-Variante (finde ich, aber ich mag es stark gewürzt und scharf...).
Mein Freund war ebenfalls mit seiner Wahl zufrieden - insbesondere die Guacomole hat es ihm angetan, weil sie schön frisch und leicht schmeckte (allerdings fand er den Fisch-Taco im Ortega besser - mehr dazu später). Obwohl meine Freundin enttäuscht war, dass es keine ihr aus Texas bekannten Frühstückstacos gab, war sie mit ihrer ersten veganen Erfahrung (den Taquitos mit Kartoffelfüllung) ganz zufrieden, denke ich. Auf jeden Fall waren wir alle gestärkt für unsere Tour durch San Diego.
Fazit: Mein Freund und ich kehrten an einem weiteren Abend zurück ins Ranchos - und wieder bestellte ich Soya-Chorizo, diesmal als Taco-Füllung und wieder waren wir äußerst zufrieden...

Some like it hot, Coronado

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...