Sonntag, 27. Januar 2013

Schon wieder Pizza!?

... würde manch anderer vielleicht denken. In 2013 mag sich zwar einiges in meinem Leben ändern, aber eines geht genauso weiter, wie 2012 - die (fast) wochenendliche Pizza.
Die zweite Pizza in diesem Jahr (nach der Thunfischpizza) sollte mal ganz anders werden... ich dachte da an eine Version wie die Roasted Potatoes Pizza im Peacefood (New York).

Anstatt der sonst üblichen Tomatensauce streichte strich ich Hummus (Reste vom Silvesterschmaus) auf den Pizzateig (ein Fertigteig aus dem Kühlregal im Biosupermarkt). Darauf streute ich Daiya Cheddar und als eigentlicher Belag wanderten eine rohe, in Scheiben geschnittene Kartoffel sowie Winzi Weenies von Wheaty auf die Pizza. Dann noch Salz, Pfeffer und Nepetella und fertig war eine sehr würzig-cremig-scharfe (durch den Hummus?) Pizza.
Nach 15 Minuten war der Teig schön knusprig, die Vürstchen warm, weich und angeröstet. Die Käse-Hummus-Schicht cremig-weich. Und die Kartoffelscheiben drei Stufen vor Chips-Zustand. Eine wirklich interessante Kombination, die ich wieder machen werde!

Potatoe Erdapfel-Pizza
Zutaten
- Pizzateig
- Hummus
- Streukäse (zB Daiya Cheddar)
- 1-2 Kartoffeln
- Vürstchen (zB Winzi Weenies von Wheaty)
- Pfeffer, Salz
- Kräuter (zB Oregano, Thymian, Nepetella...)

Zubereitung
Pizzateig selbst zubereiten oder fertigen ausrollen. Boden mit Hummus bestreichen, geraspelten Käse darüber streuen. Kartoffel schälen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Die Vürstchen ebenfalls in Scheiben schneiden und beides auf der Pizza verteilen. Salz, Pfeffer und getrocknete Kräuter darüber streuen und im Ofen (je nach Pizzateig) bei 200°C ca. 15 Minuten backen.

Nachtrag: Na ein Glück war das jetzt kein Deutsch-Aufsatz ;-)

Kommentare:

  1. Das ist aber mal eine interessante Kombi. Das werd ich auch mal ausprobieren. In Italien isst man ja gerne Kartoffeln oder sogar Pommes auf der Pizza, aber ich hab mich noch nicht richtig rangewagt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pommes? Echt? Auf der Pizza? Oh krass... hehe aber eigentlich bin ich mit den Kartoffeln wohl gar nicht so weit weg davon... :) Also ich fand es super lecker und es war halt mal was anderes!

      Löschen
    2. Die haben da relativ viele merkwürdige Konstellationen. Aber auch das mit dem Hummus statt Tomatensauce find ich ne super Idee. So ist die Pizza sogar noch ein richtiger Eiweislieferant :-)

      Löschen
  2. Mal was ganz anhderes - toll!
    Das nenn ich kreativ und freischnauze - supi!
    Gefällt mir voll gut und sieht megalecker aus!
    Mhmmmmm....
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
  3. Potato :D (LOTR-Fans da draußen?)
    Also ich finde den Titel des Posts ja komisch... mach mal das Fragezeichen weg ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. was hat potato mit lord of the rings (LOTR???) zu tun??? *fragendblick*
      also ich mag die kombination von ! und ? :)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...